10. INKLUSION

Erzieherinnen, Religionslehrkräfte und Verantwortliche der Konfirmandenarbeit möchten gerne inklusiv arbeiten, stehen dabei jedoch vor großen organisatorischen, didaktischen und methodischen Herausforderungen und suchen Anregungen, Beratung und Unterstützung.

Fragen:

  • Wie unterstützen wir Bildungsverantwortliche bei konkreten und realistischen Umsetzungsschritten von Inklusion durch praxisnahe Beratung und Begleitung?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.