ALPIKA Konfirmandenarbeit

Die Arbeitsgruppe Konfirmandenarbeit ist ein Zusammenschluss aller in den Religionspädagogischen Instituten und Arbeitsstellen Beauftragten, StudienleiterInnen und DozentInnen für die Konfirmandenarbeit. Die Aufgaben der AG sind:

Austausch über die Entwicklung in der Konfirmandenarbeit
Beratung der Kirchenleitungen in Fragen der Konfirmandenarbeit
Mitwirkung im Beirat für die 2. Bundesweiten und Internationalen Studie zur Konfirmandenarbeit: http://www.konfirmandenarbeit.eu/
Inhaltliche und konzeptionelle Unterstützung der Schriftenreihe KU–Praxis: http://www.fachzeitschriften-religion.de/ku-praxis
Mitwirkung bei Großveranstaltungen für KonfirmandInnen
Öffentlichkeitsarbeit in der Konfirmandenarbeit
Kollegiale Beratung

SprecherInnen:
Dr. Sönke von Stemm, Religionspädagogisches Institut Loccum
Matthias Röhm, Amt Kirchlicher Dienste, Berlin

>> zum Arbeitsraum auf rpi virtuell