ALPIKA-Bibliotheken, Mediotheken und Dokumentationsstellen

Die Arbeitsgruppe ist der Zusammenschluss der Bibliotheken, Mediotheken und Dokumentationsstellen der Pädagogisch-Theologischen Institute und einiger weiterer Einrichtungen der evangelischen Landeskirchen.
Ziel ist die Optimierung der fachlichen Arbeit in den beteiligten Einrichtungen durch Erfahrungsaustausch, Beratung und Absprache gemeinsamer Verfahrensweisen im Blick auf Bibliothekssystem, Schlagwortsystematik und Katalogisierung..
Die AG veranstaltet regelmäßig Fort- und Weiterbildungstagungen und betreibt einen gemeinsamen Onlinekatalog: http://verbund-alpika.cidoli.de/.

SprecherInnen (seit April 2016):

  • Stefan Logemann, Pädagogisches Institut der Evangelischen Kirche von Westfalen – Medienzentrum Haus Villigst
  • Astrid Weber, Pädagogisch-Theologisches Institut der EKiR – Bibliothek/Mediothek & Medienportal